Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind | Die Narbe | NDR Doku

542369
1310
5059
13.04.2022
NDR Doku

NDR Doku

456979544
1020000
1043
29.08.2005
DE
Описание видео:

Als Notärzte am 1. März 2005 die Leiche der siebenjährigen Jessica finden, wird entsetzliches Leid sichtbar. Mit ihrem Tod endet ein jahrelanges Martyrium. Jessica war von ihren Eltern in einer Hochhauswohnung im Hamburger Stadtteil Jenfeld wie eine Gefangene gehalten worden, in einem abgedunkelten Raum ohne Spielzeug, mit Elektrofalle an der Tür. Sie bekam nicht ausreichend zu essen und zu trinken. Bei ihrem Tod war sie abgemagert, wog nur noch 9,5 Kilogramm, so viel wie ein zweijähriges Kind. Über die Stadtgrenzen von Hamburg hinaus sorgte der grausame Tod von Jessica für Wut, Trauer und Entsetzen. Zudem stellten sich Fragen, auch an die Freie und Hansestadt Hamburg: Warum musste Jessica sterben? Wieso hat niemand ihr Leiden entdeckt? Hätten die zuständigen Behörden Jessicas Tod noch verhindern können? In der 30-minütigen Dokumentation "Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind" aus der Sendereihe "Die Narbe" suchen Betroffene von damals immer noch Antworten auf diese Fragen. Eine Politikerin, ein Pastor, eine Journalistin und ein Schulleiter aus Hamburg geben persönliche Einblicke, wie sie den Fall Jessica 2005 erlebten und was ihnen von diesem Ereignis bis heute in schmerzlicher Erinnerung bleibt. Zwar wurden nach Jessicas Tod Gesetze geändert und der Schutz von Kindern verbessert, aber der Fall Jessica zeigt bis heute, wie schnell kleine Lücken im System in einer großen Katastrophe enden können. Nur wenige Hundert Meter Luftlinie trennen die Kirche von Pastor Thies Hagge aus Hamburg-Jenfeld von dem Haus, in dem Jessica starb: "Das ist nicht nur eine Katastrophe, die irgendwo passiert ist, sondern das ist in direkter Nähe zu mir geschehen." Während die Eltern in Untersuchungshaft saßen, beerdigte der Pastor das Mädchen im Beisein vom damaligen Hamburger Ersten Bürgermeister Ole von Beust. Eine "kollektive Depression" legte sich nach dem tragischen Ereignis über den Stadtteil. Dem wollte der Pastor etwas entgegensetzen: die Idee zur Gründung der Arche, einer neuen Einrichtung für Kinder und Jugendliche in Hamburg-Jenfeld, war geboren. Zum Zeitpunkt ihres Todes hätte die siebenjährige Jessica bereits zur Schule gehen müssen, erschien dort aber nie. Wieso verfolgte das niemand konsequent? Wie konnte das Mädchen so durchs Raster fallen? Schnell standen die Hamburger Behörden in der Kritik. Für die damals zuständige Bildungssenatorin Alexandra Dinges-Dierig steht wenige Tage nach dem Tod des Mädchens fest, die Kompetenzen, etwa der Schulbehörde, müssten ausgeweitet werden. Das beträfe auch die Abstimmung zwischen unterschiedlichen Ämtern. Doch diese Einsicht der Politik kommt zu spät, zu spät jedenfalls für Jessica. Zwar beschließt noch im Jahr 2005 die Hamburger Politik verschiedene Maßnahmen zum Schutz von Kindern, führt den Schulzwang per Gesetz ein. Haben die Behörden also aus dem Fall Jessica gelernt? Auch darüber diskutiert direkt im Anschluss an die Dokumentation Anja Reschke unter anderem mit dem Hamburger Pastor Thies Hagge. Mehr zum Thema: 🤍🤍ndr.de/fernsehen/Die-Narbe-Mordfall-Jessica-Das-verhungerte-Kind,sendung1239370.html Alle Folgen von "Die Narbe": 🤍🤍youtube.com/playlist?list=PLMJjvZqoYSrDWbfbq_7DidFHQYXLqWyYk Dokumentation: Ein Film von: Laura Borchardt und Willem Konrad Idee: Christian von Brockhausen, Mathwig, Marian Noori, Inga Hans Jakob Rausch Kamera: Willem Konrad Schnitt: Willem Konrad Sprecherin: Beate Rysopp Grafik: Thorben Korpel Farbkorrektur: Willem Konrad Tonmischung: Nick Würpel Social Media: Ulla Brauer, Vivienne Schumacher Produktionsleitung: Bettina Wieselhuber Sekretariat: Corinna Knigge Redaktionsassistenz: Cornelia Schöffler Redaktion: Ben Bolz, Christoph Mestmacher Gespräche: Regie: Hans Jakob Rausch Moderation: Anja Reschke Gästeredaktion: Caroline Rollinger Kamera: Sven Wettengel, Nicole Foltys, Kristian Baum, Hendrik Reimer, Stefan Schwab Schnitt: Timo Becker Ton: Matthias Kunz Licht: Eric Hartmann Bühnenbild: Hanna Lenz Bühne: Tobias Friedrich, Till Heidenreich Maske: Christiane Held, Melanie Burgemeister Aufnahmeleitung: Kristin Langhof, Angelika Lützkendorf Aufnahmeleitung Volo: Maj-Britt Desinger Produktionsleitung: Bettina Wieselhuber Redaktion: Christian von Brockhausen, Christoph Mestmacher Erstausstrahlung: 13. April 2022 #ndr #ndrdoku #dienarbe

Кадры из видео
Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind | Die Narbe | NDR Doku
Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind | Die Narbe | NDR Doku
Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind | Die Narbe | NDR Doku
Mordfall Jessica - Das verhungerte Kind | Die Narbe | NDR Doku
Тэги из видео
Комментарии пользователей:
Ingrid Feistner
2022-09-20 17:02:05

Sparen wir uns doch die Krokodilstränen. Wen interessiert schon , was so viele Kinder in ihrem Zuhause täglich durchmachen müssen?
Niemand kümmert sich, auch der Staat als Gemeinwesen will am liebsten für Kinderschutz kein Geld ausgeben.

Luna Lovegood *
2022-09-18 18:49:18

Da stirbt ein Kind in einem System, das das verhindern soll. Und trotzdem wird gesagt, dass niemand einen Fehler gemacht hat? Wtf.

Luna Lovegood *
2022-09-18 18:43:32

Es wird immer so schnell auf ,,das Jugendamt"geschimpft. Aber in dieser Behörde arbeiten Menschen und die brauchen Hinweise aus der Bevölkerung. Anders können sie es doch gar nicht mitbekomnen.

Yasmin La
2022-09-18 17:16:43

Bitte lasst die Eltern spüren wie es sich anfühlt zu verhungern

Pia Weingut
2022-09-18 08:53:04

UNFAS zu gleich. Wieso bekommen solche Menschen überhaupt Kinder, wenn Sie Sie gar nicht wollten. Kann mir jemand das verraten wieso? ?

Capri Cornia
2022-09-16 18:45:51

Verzweifelte Väter werden am Jugendamt abgeschmettert und erhalten kein Sorgerecht, wenn das Kind bei Mutter und Stiefvater misshandelt wird.
Kinder wenden sich Hilfe suchend an Lehrer etc, wenn sie zu Hause misshandelt werden, und bekommen dann gesagt sie wären ja nur hysterisch und Aufmerksamkeit heischend...
Alle schauen lieber weg, aber wenn dann was passiert...

Daniela Spreckels
2022-09-15 14:26:05

😭😭😭einfach nur schlimm .

Heidi Pöhlmann
2022-09-11 00:53:47

Es macht mich wütend ,sprachlos, fassungslos. Da wünsch ich mir die Todesstrafe zurück. Sorry, sowas macht mich einfach fertig.

Nicky
2022-09-09 23:02:46

Danach gab es leider noch weiteres"Einzelfälle" in Hamburg..
Es muss mehr geschultes Personal eingestellt werden. Vielleicht sollten auch Anreize geschaffen werden, wie z. B.. ein Geldbetrag nach regelmäßigen U- Untersuchungen, so wie es nach regelmäßigen Untersuchungen während der Schwangerschaft auch üblich ist ( oder zumindest Mal war). Man könnte auch alle 3 Jahre einen Nachweis über das Kind verlangen, damit Kindergeld weitergezahlt wird. Dadurch kann zwar auch nicht jeder Fall von Vernachlässigung/Misshandlung verhindert werden, aber es ist ein Instrument mehr.

A Ka
2022-09-09 13:36:23

weil ihr mit der Schei...Bürokratie ein Leben aufs Spiel gesetzt habt,zumindest das Gesetz ! Und man kann nicht helfen wenn man nicht x weiß das da ein Kind wohnt.

Ruma Kaalis_Camoran
2022-09-09 09:59:52

Oh Gott der Grabstein 😭Jessica Niemandstochter 💔

Bellaa.lauraa
2022-09-08 18:58:15

Die arme hat nie die Welt gesehen, nur Böses, wie kann man das einem Kind antun. Wenn man Kinder bekommt obwohl man keine möchte, kann man es doch zur Adoption frei geben? Es gibt viele die sich nichts lieber als ein Kind wünschen und dann gibt es solche Menschen. Da müsste es noch die Todesstrafe geben..

meli schweizer
2022-09-08 16:42:37

Nur Ausreden das können sie am besten.

TheBest
2022-09-08 05:51:34

Ruhe in Frieden kleiner Engel... Das ist kann doch nicht nicht wahr sein, einfach Kind mit 7 Jahren hatte doch viele u Termine beim kinderarzt, Schule.... Etc. Schulpflicht mit 6 Jahren....dann hätte man schon Jugendamt Polizei einschalten müssen

Anna De Conte
2022-09-02 19:33:09

Jessica 😇😭

Anna De Conte
2022-09-02 19:20:33

Tepichreste o mein Gott

Anna De Conte
2022-09-02 19:13:12

😭😭😭😭😭😭😭

Keltenkind Darla
2022-09-02 13:22:31

Ein gutes Urteil finde ich. Sicher, für Jessica kein Nutzen mehr. Aber was ging denn 7 Jahre in den Eltern vor, während ihr kleines Kind neben ihnen Stück für Stück verhungern müsste??!!!

Keltenkind Darla
2022-09-02 13:18:15

Wo waren die Verantwortlichen, die doch durch Wohnort und Geburtsurkunde von der kleinen Jessica wussten????? Jugendamt Mal wieder gepennt, was???? Das ist ein Skandal!!!! Richtig, die Behörden, die sich sonst doch um jeden Pups kümmern, aber dann Bildungsbehörde da ist Mal wieder so richtig Brett vorm Kopf. Typisch... Kommt heute nicht mehr vor, weil Bußgeld sofort reingeholt wird. Deutschland, willkommen in klein USA wo Menschen hervorragend unbehelligt bleiben können. Wo waren denn die Schlafmützen vom Einwohnermeldeamt gewesen????? Etwa beim Kaffee trinken während Jessica qualvoll starb? Also war die Mutter als Opfer selbst völlig überfordert.

Что ищут прямо сейчас
pop flash UNICEF 여자 상체운동 viviys ramirezzzlab 's heerenberg MCRMK3 Rare Film new soca mix magni Venüs RISC V roblox yba Msdpredikai cumbia mix FREE SAMARA warbound ark megame makanan viral memoria RAM
Похожие видео
24.10.2021
Mörderjagd - Eine perfekte Familie | True Crime Doku Deutsch [HD]

Mörderjagd - Eine perfekte Familie | True Crime Doku Deutsch [HD]

13.04.2021
Auf den Spuren eines Kindermörders | (Folge 1/3) | Crime Time | (S02/E01)

Auf den Spuren eines Kindermörders | (Folge 1/3) | Crime Time | (S02/E01)

18.06.2022
Der traurige Fall von Sarah Heinrich - Teil 1 | Crimespot Doku

Der traurige Fall von Sarah Heinrich - Teil 1 | Crimespot Doku

19.05.2022
Die Mordserie von Niels H. - Deutschlands größter Serienmörder | ZDFinfo Doku

Die Mordserie von Niels H. - Deutschlands größter Serienmörder | ZDFinfo Doku

28.03.2022
Auf den Spuren von Julias Mörder | Folge 1/3 | Crime Time | (S05/E01)

Auf den Spuren von Julias Mörder | Folge 1/3 | Crime Time | (S05/E01)

03.08.2017
Wer hat Jonathan H. aus Leipzig getötet? | Die Spur der Täter | MDR

Wer hat Jonathan H. aus Leipzig getötet? | Die Spur der Täter | MDR

26.07.2018
Wismar - die schwedische Stadt in Mecklenburg

Wismar - die schwedische Stadt in Mecklenburg

10.02.2022
Mehr als ein Mord: Niemand wusste, wie gefährlich er ist (1/4) | WDR Doku

Mehr als ein Mord: Niemand wusste, wie gefährlich er ist (1/4) | WDR Doku

26.11.2019
Verbrechen in Australien: Robert Farquharson

Verbrechen in Australien: Robert Farquharson

24.04.2020
Der Mordfall Sophia Lösche | Doku

Der Mordfall Sophia Lösche | Doku

14.04.2022
Der Fall Familie Richthofen  | True Crime Deutsch | Doku 2022

Der Fall Familie Richthofen | True Crime Deutsch | Doku 2022

19.04.2021
Ein

Ein "ackergold" Stroh-Lehm Haus bei Weimar

19.08.2020
Mordfall Diana Kubasch | Doku

Mordfall Diana Kubasch | Doku

01.10.2019
Der Fall Jane Andrews  - Mord aus Eifersucht [Doku]

Der Fall Jane Andrews - Mord aus Eifersucht [Doku]

13.08.2020
Mordfall Beate Landgraf | Doku

Mordfall Beate Landgraf | Doku

12.09.2022
salty FiSH: Auf Tauchstation zu den Steinriffen vor Fehmarn | Folge 3/3 | NDR Doku

salty FiSH: Auf Tauchstation zu den Steinriffen vor Fehmarn | Folge 3/3 | NDR Doku